NEW

2016 | DM der Leistungsklasse

Bei den Deutschen Karatemeisterschaften erkämpfte sich Laura Bustian den Titel Deutsche Vizemeisterin.
Lena Ribguth errang einen hervorragenden dritten Platz. Am vergangenen Wochenende fanden die Deutschen Karatemeisterschaften der Leistungsklasse in Bergisch Gladbach statt.

Der 1.BKSV stellte den gesamten Teil der Landesauswahl Kumite mit Lisa und Lena Ribguth, Laura und Sarah Bustian, Marvin Mauer, Nando Schmidt und Thorben Bergelt.

Nach langer Vorbereitung sollte es nun der Höhepunkt der Wettkampfsaison für die Leistungsklasse (Senioren) werden. Alle Athleten konnten ihre volle Leistungsfähigkeit abrufen und es wurde für den 1.BKSV wieder ein großer Erfolg.
Lisa Ribguth in der Gewichtsklasse -55kg scheiterte im Viertelfinale durch Kampfrichterentscheid.

Lena Ribguth und Laura Bustian überzeugten in ihren Klassen -68kg und +68kg. Sie setzten alles Trainierte perfekt um. Laura gewann Runde für Runde und stand am Ende verdient im Finale. Dort allerdings musste sie durch einen Muskelfaserriss den Kampf vorzeitig beenden. Auch für Lena lief es bis zum Halbfinale gut. In diesem scheiterte sie denkbar knapp. In der Hoffnungsrunde konnte sich Lena noch die Bronzemedaille erkämpfen.

Marvin Mauer gewann seinen ersten Kampf sicher. Leider verlor er, den zweiten Kampf knapp. Dadurch, dass sein Gegner im Halbfinale scheiterte blieben Marvin die Kämpfe in der Hoffnungsrunde verwehrt. Ähnlich erging es Thorben Bergelt. Nach drei gewonnen Kämpfen war auch für ihn im Viertelfinale Schluss. Den Kampf um Platz drei verlor er knapp und so blieb am Ende für ihn der fünfte Platz.

Bodo Pippel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.