NEW

Neue Corona- Regelung in unserem Dojo

Liebe Sportfreunde, Eltern und Gäste,
 
Unter Beachtung der sonstigen Abstands- und Hygieneregeln ist bis einschließlich 15. Dezember 2021 nach der Zweiten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 23. November 2021 ein Training nur noch für folgende Personengruppen möglich:
 
- geimpfte Personen
- genesene Personen
- Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr Testnachweis (Schultest)
- Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr die einen Impfnachweis oder auf sie ausgestellten Testnachweis (Schultest) vorlegen.
- Alle Besucher haben einen medizinischen Mundschutz zu tragen
 
Von der Mundschutzregelung sind nur die Sporttreibenden und Trainer ausgenommen.
 
Wir bitten um Euer Verständnis und um Einhaltung der von der Landesregierung Brandenburg vorgegebenen Regeln!

Stand 24.11.2021

Erfolgreicher Auftritt der Brandenburger Kaderathleten beim Internationalen Deutschen Wado-Cup in Eckernförde

Zum Internationalen Wado-Cup (Eckernförde) waren auch Athleten des 1. Brandenburger Kampfsportverein BKSV mit ihrem Trainer Stephan Rewohl angereist. In der sehr erfolgreichen Bilanz waren am Ende der Wettkämpfe, 8 Meistertitel zu feiern.

So konnten sich alle Brandenburger Kadersportler platzieren.

Leonard Scharenberg:                  

  • Platz 1 Kata U16             (Jugend)
  • Platz 3 Kata U14             (Schüler)
  • Platz 1 Kumite U14         (+48 kg Schüler)
  • Platz 1 Kumite U16         (-63 kg Jugend)

Lilith-Marie Richter:                      

  • Platz 1 Kata U 14            (Schüler)
  • Platz 2 Kata U16             (Jugend)
  • Platz 1 Kumite U14         (-40 kg, Schüler)

Vanessa Lorenz:                             

  • Platz 1 Kumite U14         (+45 kg Schüler)
  • Platz 1 Kumite U16         (-47/-54 kg Jugend)

Lisa Sophia Zimmermann:          

  • Platz 1 Kumite LK           (-55/-61 kg Senioren)

Emily Beinhoff:                               

  • Platz 2 Kumite U16         (+54kg Schüler)

Team

Beinhoff, Lorenz, Richter:           

  • Platz 2                           (U16 Mädchen)

 

Damit stehen die Athleten auf Platz 1 der Vereinswertung vor dem Team des SeiWaKai Meissen.

Wir hoffen mit diesem starken Auftritt auf die Nominierung zum European-Wado-Cup in Budapest.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.